Treffer
100 Treffer:
Das Wort zum Freitag   Begrüssung Eine Auswahl von gegen 70 Freitagskolumnen der Basler Zeitung in handlicher Buchform, thematisch gegliedert, unter anderem in • Das Märchen von der Demokratie • Institutionalisierter...  
Das Gutheitsmonopol   Vor einigen Wochen gab es an dieser Stelle eine kleine Panne. Unter meinem Namen und meinem Konterfei stand versehentlich der Text eines anderen Kolumnisten. Die BAZ hat dies am Folgetag...  
Tag der deutschen Vielfalt   Vor 25 Jahren fiel die abscheuliche Mauer, die Deutschland in zwei Teile getrennt hatte. Mit gutem Grund feiert man dieser Tage die Beseitigung dieses Symbols einer totalitären Gewaltherrschaft, die...  
Danke   Danke Vielen Dank für Ihre Nachricht.  
Kontakt   Das Formular wird an duerr(at)staatsoper.ch gesendet.  
Einspruch gegen Glaubenszweifel   Meine Kolumnen scheinen eine Aufmerksamkeit-zu erreichen, das ich mir nie träumen liess. Nicht bloss hin und wieder empörte oder zustimmende Leserbriefe, e-Mails und Facebook-Kommentare. Nicht nur –...  
Islamische und vereinigte Staaten   Ob „Islamischer Staat“ (IS) oder „United States“ (US), grundsätzliche Unterschiede sind da nicht auszumachen. Beides sind ausgesprochen unangenehme Gewaltorganisationen. Beide gefallen sich darin,...  
Home   Begrüssung Der Staat nichts anderes als eine grosse Oper? Mit einer winzig kleinen Gruppe von Opernstars und Regisseuren, die schon vor mehr als 2000 Jahren die Oper von der göttlich gewollten...  
David Dürr   Begrüssung David Dürr legt Wert auf korrektes Verhalten, geordnete Abläufe und stimmige Verhältnisse. Deshalb ist er Anarchist. An-Archie verstanden im Sinn des Worts als Ordnung ohne „Arche“...  
Staats-Oper Schweiz   Staats-Oper Schweiz Noch bevor Prof. Dr. iur. Valerie T. die Gefährlichkeit ihrer Staats-Oper-Theorie erahnte, fasste sie mit zwei Journalisten den Entschluss zu einem gemeinsamen Buch „Staats-Oper...  
###SPINNER###