Basler Zeitung

Die Freiheit des Westens?

Die Freiheit des Westens?

Haben Sie die Bilder auch gesehen von der Grossdemonstration in Paris gegen den Terror und für die Freiheit des Westens. In vorderster Reihe Staatspräsident Hollande, Bundeskanzlerin Merkel und (etwas nach hinten verdrückt) auch unsere Bundespräsidentin Sommaruga:

Bild

Aber die Freiheit des Westens gibt es doch gar nicht. Die hier demonstrierenden Staatschefs und ihre Crews machen doch tagein tagaus nichts anderes, als ihren Untertanen Dinge vorzuschreiben oder zu verbieten, sie flächendeckend zu überwachen, sie zu militärischem Frondienst zu zwingen und sie nicht eben zimperlich zu besteuern. Damit finanzieren sie dann zum Beispiel die Helikopter, mit denen sie sich aus ihren goldenen Palästen zu solchen Demonstrationen fliegen lassen, an denen sie sich dann für Freiheit stark machen.

Bild

Aber es gibt im Westen doch Vorschriften, z.B. in der Schweiz, wonach muslimische Minarette und muslimische Schleier bei Strafe verboten sind

Bild

Aber es gibt im Westen doch Vorschriften, z.B. in der Schweiz, wonach muslimische Minarette und muslimische Schleier bei Strafe verboten sind

Bild

Aber die Schweiz kennt doch eine Vorschrift, wonach die Äusserung der Meinung, der Holocaust der Nazis habe nicht stattgefunden, mit einer Freiheitsstrafe bis zu drei Jahren oder mit Geldstrafe geahndet wird.

Bild

Aber das ist doch gar keine Kolumne, das ist eine Karikatur!

Link zur Kolumne (BAZ PDF)